CAD-CAM-TECHNOLOGIE

Präzise und schonend

Wir arbeiten bei dieser Technologie mit dem Hera Puls Laser der Firma Kulzer und erreichen damit einen hohen Grad an biokompatibler Fügetechnik.
 
Durch den Einsatz der Laserschweißtechnik lassen sich Metalle ohne Lot verbinden. Damit wird eine mögliche Metallreaktion im Mund des Patienten vermieden und birgt somit eine geringe Allergiegefahr. Unser Ergebnis ist ein absolut homogenes Gefüge. Die kürzeren Arbeitszeiten bei Reparaturen an Kombinationsprothesen bzw. Modellgussprothesen und damit verbundener Kostenersparnis sind weitere Vorteile dieser Technik.

CAD/CAM

Wir nutzen CAD/CAM Frästechnik für perfekte Zähne um sie mit der Handwerks-Tradition zu verbinden.

Durch die Materialvielfalt bieten wir unseren Patienten und Zahnärzten ganz neue Möglichkeiten in der Zahntechnik.

Wir fertigen individuelle Abutments, Zirkongerüste, NEM-Gerüste Primär- und Sekundärgerüsten und Aufbissschienen und Provesorien.